Slider
Adventslektüre
September 2020 | net-Verlag

Ich bin sehr stolz darauf, Ihnen mein erstes eigenes Buch präsentieren zu können.

Verbringen Sie die Vorweihnachtszeit mit Familie Krüger. Seien Sie dabei, wenn Kerstin und Michael mit ihren Kindern Ben und Emma versuchen, die großen und kleinen Problemchen des Alltags zu bewältigen. Natürlich darf dabei Katze Lucy nicht fehlen. Sie werden sehen, es passiert doch allerhand bis Weihnachten, auch wenn man sich vornimmt, nicht in Weihnachtsstress zu geraten. Aber bei allem Trubel ist es doch am Ende immer ganz schön, sich darauf zu besinnen, was wirklich wichtig ist.

Adventslektüre – das sind 24 Kurzgeschichten zur Weihnachtszeit. Klingt nach einem perfekten Adventskalender, oder?
Das Buch ist im net-Verlag erschienen und überall im Buchhandel erhältlich: ISBN 9783957202932.

Oktober 2019 | net-Verlag

Welch ein spannendes Thema, das sich der net-Verlag hier überlegt hat.

Haben Sie sich nicht auch schon einmal die absurdesten Dinge vorgestellt, die in Ihrer Nachbarschaft vor sich gehen? Die Autorinnen und Autoren dieser Anthologie haben ihre Ideen zu diesem Thema niedergeschrieben.

Meine Kurzgeschichte in dieser Anthologie heißt „Das verklinkerte Haus“. Klingt doch harmlos, oder?

Oktober 2019 | Pohlmann Verlag

Der Mond übt eine enorme Anziehungskraft auf uns Menschen aus und ist Teil vieler Mythen und Legenden.

Der Pohlmann Verlag hat eine Anthologie in zwei Bänden zu diesem Thema herausgebracht. Hierin sind eine Vielzahl von Geschichten und Gedichten zusammengestellt.

Meine Kurzgeschichte „Oma Rosalies Gabe“ ist in Bd. 2 der Anthologie veröffentlicht.

August 2019 | net-Verlag

Halloween ist ein mysteriöses und gruseliges Thema.

Der net-Verlag hat die verschiedenen Ideen der Autorinnen und Autoren in einer spannenden Anthologie verewigt.

Meine Kurzgeschichte „Der gedeckte Tisch“ ist Teil dieser Anthologie. Diese hat einen besonderen Wert für mich, da es sich um meine erste Veröffentlichung handelt.